Matura 2015

IMG_0528

Die Vorbereitung auf die Matura war schon das ganze Jahr Thema in der Klasse M4. Sind wir gut auf die Prüfugen vorbereitet? Haben wir allen Stoff präsent? Sollten wir nicht noch mehr repetieren, die Bücher, die wir für die Sprachen vorbereiteten, nochmals lesen?

Erster Höhepunkt des Maturajahres war im Juni, kurz vor den Winterferien, die Präsentation der Maturaarbeit, an welcher die Schülerinnen und Schüler über ein Jahr lang gearbeitet hatten. Mit dieser Maturaarbeit mussten sie unter Beweis stellen, dass sie in der Lage sind, eine grössere, individuelle Forschungssarbeit unter der Führung einer Lehrperson zu planen, durchzuführen und schliesslich öffentlich zu präsentieren. Dabei kamen Kompetenzen zum Tragen, welche der Zielsetzung der ganzen Matura zu Grunde liegen, wie Selbständigkeit, Verantwortung für die Arbeit, Durchführung von Untersuchungen, Bearbeiten von Literatur, Verfassen einer grösseren Arbeit und schliesslich die Präsentation der Resultate.  

In den Wochen vom 2. bis 13. November fanden die schriftlichen und mündlichen Prüfungen statt, in denen die Schülerinnen und Schüler ihr schulisches Wissen in Deutsch, Mathematik, Castellano, dem Schwerpunktfach sowie in Englisch oder dem Ergänzungsfach unter Beweis stellen mussten.

Am Freitag, den 13 November, wurde bekannt, dass 18 Schülerinnen und Schüler die Matura bestanden hatten. Sie konnten am Abend im festlich geschmückten Auditorium in einer gediegenen Feier ihr Maturazeugnis aus der Hand von Frau Konsulin Marie-José Borghini entgegennehmen. Ebenfalls an der Feier anwesend waren neben der Schulleitung der  Präsident des Consejo Directivo, Herr Christian Oberli, Herr Dr. Thomas Raetz, Rektor des Gymnasiums Liestal (Baselland), dem die Aufgabe zukommt, als Vertreter des Patronatskantons den Ablauf des Matura mitzuverfolgen und zu überwachen.

An der Feier wurden folgende Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet:
Für die besten Maturaarbeiten: Nathalie Banto, Emilia Corradi, Maike Struck.
Für die besten Maturazeugnisse: Leopoldo Cardenas, Emilia Corradi, Maike Struck.

Wir gratulieren allen erfolgreichen Schülerinnen und Schülern zu ihrer Matura und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft.

 

 

– 02 Trabajo de Matura guía

 

Unsere Partner