Zusammenleben

Convivencia escolar

Die Schweizer Schule hat in den letzten Jahren ein Arbeitskonzept zum harmonischen Zusammenleben an der Schule entwickelt.

Das Ziel dabei ist, ein Umfeld zu schaffen, wo Werte wie Respekt, Verantwortung, Freundschaft geübt werden können. Dies bringt ein Klima, welches ein besseres Lernen, die Entwicklung von sozialen Fähigkeiten, konstruktiven Beziehungen und einem positiv ausgerichteten Lebensstil ermöglicht. Die schulinterne Koordination liegt in den Händen eines Arbeitskomitees, ECACE.

Ab dem Jahr 2012 startet ein gemeinsames Projekt Elternrat, Schulpsychologischer Dienst und Delegados de Convivencia der verschiedenen Klassen, mit dem Ziel, Orte der Begegnung zu schaffen und ein positives Zusammenleben in der Klassengemeinschaft zu ermöglichen. Inzwischen haben die jeweiligen Delegados ihre Informationsarbeit aufgenommen, und mehrere Fortbildungstreffen haben stattgefunden.

Für zusätzliche Informationen: Presentación Delegados de Convivencia

[wpfilebase tag=file id=64 tpl=simple /]

Unsere Partner